66. NORDBAU NEUMÜNSTER | 08. - 12 September 2021  Mittwoch - Sonntag

32 Firmen und Institutionen nutzen das Konzept Fachausstellung Bau in Zeiten von Corona

(Neumünster) Bereits im Mai wurde in Gesprächen mit dem schleswig-holsteinischen Wirtschaftsministerium deutlich, dass in Zeiten der Virus-Pandemie nur eine neu gestaltete Fachausstellung mit deutlich reduzierter Teilnehmerzahl und besonderen Hygiene- und Schutzmaßnahmen anstelle einer NordBau stattfinden kann. Die Fachausstellung Bau mit Seminaren powered by NordBau findet von Mittwoch 9. bis Samstag 12. September 2020 auf dem Messegelände Holstenhallen in Neumünster statt.

Das neue Konzept soll insbesondere teilnehmenden Ausstellern ermöglichen, ihre Kunden gezielt einzuladen und treffen zu können. In Zeiten der Pandemie sind Hausmessen, große Produktvorstellungen und zahlreiche Termine nicht ohne weiteres möglich. Das großzügige Freigelände mit den angrenzenden Hallen bietet hierfür ausreichend Fläche für die jeweilige Firma. Die Organisation von Registrierung, „Einbahnstraßen“-Konzept, Hygiene- und Schutzmaßnahmen übernimmt die Messeleitung der NordBau.

32 Firmen und Institutionen werden teilnehmen und dieses Angebot nutzen, um deren Produkte, Neuheiten oder Dienstleistungen ihren eingeladenen Kunden zu präsentieren und ihre Kundenbeziehungen zu pflegen.

Anreise

Anreise

Impressionen

Impressionen