Auf- und Abbauzeiten

aussen-aufsteller

Freigelände

Mo.

26.08.

7:00 - 16:30 Uhr
Di.

27.08.

7:00 - 16:30 Uhr
Mi.

28.08.

7:00 - 16:30 Uhr

Freigelände und Hallen

Do.

29.08.

7:00 - 16:30 Uhr
Fr.

30.08.

7:00 - 16:30 Uhr
Sa.

31.08.

7:00 - 19:00 Uhr
So.

01.09.

7:00 - 19:00 Uhr
Mo.

02.09.

7:00 - 22:00 Uhr
Di.

03.09.

7:00 - 23:00 Uhr

In Ausnahmefällen kann in Absprache mit der Messeleitung mit dem Aufbau früher begonnen werden. Am Dienstag, dem 03.09. muss mit dem Aufbau der Stände spätestens um 18 Uhr begonnen werden.


Abbauzeiten

Freigelände

So.

08.09.

ca. 17:30 - 24:00 Uhr

Mo. – Do.

09. - 12.09.

7:00 - 18:00 Uhr

Fr. letzter Abbautag

13.09.

7:00 - 18:00 Uhr

Hallen

So.

08.09.

ca. 17:30 - 24:00 Uhr

Mo. - Di.

09. - 10.09.

7:00 - 18:00 Uhr
Mi. letzter Abbautag

11.09.

7:00 - 16:30 Uhr

Schließdienst

Die Messeleitung beauftragt für die Dauer der Messe einen Schließdienst, der eine Stunde nach Messeende die Hallen und Tore abschließt und bis morgens 7 Uhr auf dem Gelände Kontrollgänge durchführt. Es erfolgt keine Bewachung der Stände!

Die Messe haftet nicht für Verluste und Schäden an Ausstellungsgütern u. Messeständen. Sonderwachen sind nur mit Genehmigung der Messeleitung zulässig. Der Schließdienst arbeitet im Auftrag der Messeleitung und ist berechtigt, Hausrecht auszuüben, d. h. Personalien festzustellen und Geländeverweise auszusprechen. Der Schließdienst findet statt vom 26.08. - 08.09.2024.

Parkflächen für LKW/Anhänger

LKW'S, Anhänger, Auflieger und Container dürfen während der Dauer der Messe nicht im Gelände und nicht auf den Ausstellerparkplätzen abgestellt werden. Widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge werden kostenpflichtig abgeschleppt. Bei Bedarf weist die Messeleitung entsprechende Stellflächen an.

Standabnahme

durch die zuständigen Behörden erfolgt am Mittwoch, 04. September ab 8:00 Uhr.

Übernachtungen

auf dem Messe-Gelände sind grundsätzlich nicht möglich. Bei Bedarf sprechen Sie bitte direkt mit der Messeleitung.

Warenlieferungen

Während der Messe können Fahrzeuge von Ausstellern und Lieferanten nur von 7:00 - 8:30 Uhr zum sofortigen Be- oder Entladen eingelassen werden. Bis spätestens 8:45 Uhr muss das gesamte Messegelände von Fahrzeugen geräumt sein.

Nach täglichem Messeende können Fahrzeuge aus Sicherheitsgründen nur mit Ausnahme-Genehmigung der Messeleitung zum Be- oder Entladen und ausschließlich nur in der Zeit zwischen 17:30 bis spätestens 18:00 Uhr das Gelände befahren.

Messestände

Die Plätze für die Messestände in den Hallen sind besenrein, im Freigelände wie vorgefunden (abgezogen und eingeebnet), vor Verlassen der Messe an die Messeleitung zu übergeben. Bei Nichtbeachtung muss diese Arbeit auf Veranlassung der Messeleitung zu Lasten des Ausstellers durchgeführt werden.

Wohnmobilstellplatz

Stellplätze in unterschiedlicher Größe stehen Ihnen im „Bad am Stadtwald“ zur Verfügung. (Anschrift: Hansaring 177, 24534 Neumünster, Tel. +49 4321 2 02-5 80, www.stadtwerke-neumuenster.de - Bad - Angebote & Services - Wohnmobilstellplatz)